logo

Renault Clio R3T

Carsten Mohe

Termine 2016

Rallye Wartburg, Eisenach
05. - 07. August 2016

Rallye Niedersachsen, Osterode/Harz
09. - 10. September 2016

Rallye Baden Württemberg, Heidenheim
30. September - 01. Oktober 2016

Carsten Mohe erobert bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg im Renault Clio R3T Platz drei in der Division 4

Carsten Mohe erobert bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg im Renault Clio R3T Platz drei in der Division 4

Ultraschnelle Wertungsprüfungen (WP), packende Sekundenduelle und frenetische Fans: Beim siebten Saisonlauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) sowie zum ADAC Rallye Masters rund um die Lutherstadt Eisenach sicherten sich Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch den dritten Platz in der Division 4. In der 2WD-Wertung belegte das erfahrene Duo mit dem gut 225 PS starken Fronttriebler den vierten Rang. Auf den anspruchsvollen Prüfungen lieferte sich der schnelle Sachse packende Sekundenduelle mit der Konkurrenz und war im Ziel mit dem Ergebnis zufrieden.

„Wie erwartet ging es bei der Rallye Wartburg in unserer Klasse extrem eng zu. Alle Teams zeigten eine sehr konstante und fehlerfreie Vorstellung, es gab keine gröberen Ausrutscher. Am Ende fehlten uns nur 9,5 Sekunden auf Platz zwei. Wir haben das Auto ohne einen Kratzer ins Ziel gebracht ­und konnten nach zuletzt drei Ausfällen in Folge wieder das nötige Selbstvertrauen tanken“, freut sich Carsten Mohe. „Nach den Unfällen bei den vorangegangenen Läufen bin ich zu Beginn der Rallye noch etwas vorsichtig zu Werke gegangen. Aber die Konkurrenz ist so stark, dass du im Kampf um den Sieg von Beginn an voll auf Angriff fahren musst und dir keine Fehler erlauben darfst“, betont der Kfz-Meister aus Crottendorf.

Carsten Mohe peilt bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg im Renault Clio R3T ein Top-Ergebnis an

Carsten Mohe peilt bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg im Renault Clio R3T ein Top-Ergebnis an

Carsten Mohe kommt gut erholt aus der Sommerfrische. Nun fiebert der Renault Clio R3T-Pilot gemeinsam mit Beifahrer Alexander Hirsch dem Start bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg am kommenden Wochenende entgegen. Nach zuletzt drei Ausfällen will der routinierte Kfz-Meister aus Crottendorf bei den noch ausstehenden vier Läufen zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) sowie zum ADAC Rallye Masters möglichst viele Top-Ergebnisse einfahren.

Pechsträhne setzt sich fort: Carsten Mohe muss dritten Ausfall in Folge verkraften

Pechsträhne setzt sich fort: Carsten Mohe muss dritten Ausfall in Folge verkraften

Die vielen Nachtschichten vor Beginn der Rallye Stemweder Berg blieben unbelohnt: Rallye-Pilot Carsten Mohe  und Beifahrer Alexander Hirsch kehren auch vom fünften Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) ohne vorzeigbares Ergebnis nach Hause. Der Crottendorfer war mit seinem Renault Clio R3T in der dritten Wertungsprüfung (WP) ausgangs eines Abzweigs auf nasser Piste ausgerutscht und hatte einen Baum touchiert.

Angriff mit neu aufgebautem Auto: Carsten Mohe will bei ADAC Rallye Stemweder Berg seine Titelchancen wahren

Angriff mit neu aufgebautem Auto: Carsten Mohe will bei ADAC Rallye Stemweder Berg seine Titelchancen wahren

Vier anstrengende und arbeitsreiche Wochen liegen hinter dem Team Mohe Rallyesport. Nach dem Unfall bei der Sachsen-Rallye musste die Mannschaft rund um Carsten Mohe den Renault Clio R3T von Grund auf neu aufbauen – neben der Rohkarosse wurde unter anderem auch die Hinterachse getauscht. Pünktlich zur ADAC Rallye Stemweder Berg sind der Kfz-Meister aus Crottendorf und Beifahrer Alexander Hirsch startklar für die Fortsetzung der Mission 2WD-Meistertitel.

  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Recaro
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Dekra
  • Michelin
  • Renault Sport
  • ZF Sachs
  • Total
  • Renault Sport
  • Renault Sport
  • Recaro
  • ZF Sachs
  • Michelin
  • Renault Sport
  • Dekra
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Total
  • Renault Sport
  • Total
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Recaro
  • Dekra
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Michelin
  • ZF Sachs
  • Renault Sport