logo

Hochverdienter Klassensieg für Carsten Mohe / Alexander Hirsch zum Start der Rallye-Saison
Zugriffe: 479

Souveräne Vorstellung unter schwierigen Bedingungen: Beim Saisonauftakt der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) und des ADAC Rallye Masters haben sich Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch Rang 1 in ihrer Klasse gesichert. Mit seinem rund 280 PS starken Renault Mégane Maxi fuhr das Erfolgsduo bei der Saarland-Pfalz-Rallye bis auf Rang neun der Gesamtwertung nach vorne und erreichte das Ziel in St. Wendel damit einmal mehr als bestplatzierte Teilnehmer mit einem zweiradgetriebenen Auto. Wechselnde Wetterverhältnisse mit zum Teil starkem Regen verlangte den 2WD-Meistern von 2017 besonders viel Finger- und Fußspitzengefühl ab.

TPL_COM_CONTENT_READ_MOREHochverdienter Klassensieg für Carsten Mohe / Alexander Hirsch zum Start der Rallye-Saison
Auf mit Gebrüll: Carsten Mohe freut sich auf weitere Rallye-Saison mit dem spektakulären Renault Mégane Maxi
Zugriffe: 359

Anspruchsvolle Wertungsprüfungen (WP), schwierige Witterungs-bedingungen und viele eingefleischte Fans: Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch fiebern der Saarland-Pfalz-Rallye entgegen, die am Wochenende die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) und das ADAC Rallye Masters eröffnet. Zwölf Wertungsprüfungen über voraussichtlich 126 Kilometer stehen im St.-Wendeler-Land auf dem Programm. Mohe führt mit dem rund 280 PS starken und bei den Zuschauern auch wegen seines Motorklangs besonders beliebten Renault Mégane Maxi das Feld der zweiradgetriebenen Rallye-Fahrzeuge an.

TPL_COM_CONTENT_READ_MOREAuf mit Gebrüll: Carsten Mohe freut sich auf weitere Rallye-Saison mit dem spektakulären Renault...
  • Aqua Power
  • ZF Sachs
  • Renault Sport
  • Dekra
  • Renault Sport
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Total
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Michelin
  • Recaro
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Total
  • Dekra
  • Michelin
  • Recaro
  • Renault Sport
  • ZF Sachs
  • Aqua Power
  • Renault Sport
  • Dekra
  • Renault Sport
  • Aqua Power
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • ZF Sachs
  • Renault Sport
  • Recaro
  • Total
  • Michelin
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK